Bruschetta Rezept

Zutaten:

5 große Fleisch- oder Strauchtomaten

2 Knoblauchzehen

5 EL Olivenöl

1 Baguette oder Wurzelbrot

frischer Basilikum

Salz und Pfeffer zum abschmecken 





Die Tomaten waschen und in kleine Würfel schneiden. Den Knoblauch sehr fein hacken und mit 3 EL Olivenöl zu den Tomaten geben. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Den Ofen auf ca. 180-200°C vorheizen. Das Baguette in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf den mit Backpapier bedeckten Grillrost des Ofens legen. Auf der mittleren Schiene ca. 5-8 Minuten goldig backen. 

Den Basilikum fein hacken (ein paar Blätter zum dekorieren aufheben) und unter die Tomaten-Knoblauch-Stückchen mischen. 

Die fertig gebackenen Baguettescheiben mit dem restlichen Olivenöl bestreichen. Anschließend mit den Tomaten-Knoblauch-Stückchen belegen. Wer es noch etwas intensiver mag, kann die Baguettescheiben vor dem backen auch mit einer frischen Knoblauchzehe abreiben.

 





     


 
 
Ladenlokale 

Adressfeld
copyright 2015: Höhn Brot GmbH & Co.KG - Webdesign: sorglosweb